Review: Catrice Nomadic Traces Limited Edition

Hallo ihr Lieben,

Samstag als ich aus dem Urlaub wieder da war, hatte ich eine tolle Überraschung im Briefkasten.
Mein erstes Päckchen von Cosnova. Ich freue mich wirklich sehr darüber, dankeschön.








Catrice Nomadic Traces Tattoo Pen
C01 Road to Infinity
2ml / 2,99€

Hm, dieser Tattoo Pen ist für mich eher uninteressant. Als kleines Tattoo am Finger ist es vielleicht ganz süß, jedoch finde ich es schwierig, den Stempel sauber und ohne Ränder auf die Haut zu bekommen. Halten tut er aber ganz gut auf der Haut.









Catrice Nomadic Traces Limited Edition Matt Bronzer
C01 Brave Bronze
12g / 4,99€

Ein sehr schöner, matter(!) Bronzer! Links der Bronzer aus der Nomadic Traces Le und rechts, bzw. oben das Sun Glow Matt Bronzing Powder in Medium aus dem Standartsortiment.
Die Farben ähneln sich schon sehr, wobei das Sun Glow Matt Bronzing Powder etwas dunkler ist.
 







 Catrice Nomadic Traces Limited EditionPowder Eyeshadow
C02 Savanna´s Gold
1,8g / 3,49€ 











Catrice Nomadic Traces Limited Edition Nail Laquer
C03 Nomaddicted To Red
10ml / 2,79€ 







Catrice Nomadic Traces Limited Edition Nail Laquer
C02 Boundless Peach
10ml / 2,79€ 








Catrice Nomadic Traces Limited Edition Nail Laquer
C04 Trip Into The Blue
10ml / 2,79€ 








Catrice Nomadic Traces Limited Edition Nail Laquer
C01 Wanderluxe
10ml / 2,79€ 






Fazit:
Ich finde diese LE wirklich toll. Die Lacke hätte ich mir wahrscheinlich nach Ansehen in der Drogerie alle gekauft, sie sind wirklich schön und decken super mit 2 Schichten.
Auch der Bronzer ist super für den Alltag, da er matt ist. Danke! Endlich ein matter Bronzer in einer LE!
Der Lidschatten ist eine sehr schöne frische Farbe für Frühling und Sommer! Jedoch würde ich hier eine gute Base empfehlen, damit die Farbe stärker rauskommt als auf dem Foto.

Wie findest du die Produkte? Ist in dieser LE was für dich dabei?
PR-Sample
diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.