Review: L´oreal Paris Perfect Match Make-up

Hallo,

Dank Lóreal und Markenjury darf ich mit 4999 anderen Menschen das neue Make-up von Lóreal testen.




In unseren Päckchen waren enthalten;

  • 1 Nuance zum selbst ausprobieren
  • 1 Nuance des Makeups, welches laut der Befragung auch zu unserem Teint passen könnte
  • Fragebögen zum Befragen von Freunden, Bekannten und Familie
  • 20 Lóreal Paris Broschüren mit je 3 Farbtestern
  • 10 Shade Genius Karten für die Shade Genius App zur Bestimmung des richtiges Farbtons 












Nun zum Makeup






L´oreal Paris verspricht zu dem Produkt:

  • Passt sich der Haut perfekt an
  • Orientiert sich am Hautton und Hautunterton
  • Glättet und erfrischt das Hautbild
  • Vereint vier Produkte in einem:
    Concealer, Primer, Puder und Foundation
  • Spendet 24 Stunden lang Feuchtigkeit
  • Verringert Hautunebenheiten
Unverbindliche Preisempfehlung: 11,99€
Zur Perfect Match Produktreihe gehören außerdem:
Perfect Match Puder, Touche Magique highlighting-Concealer, Perfect Match Concealer und Perfect Match Rouge.


Das Makeup gibt es in folgenden Nuancen

  • 1,5N Linen
  • 2N Vanilla
  • 2R/2C Rose Vanilla
  • 3R/3C Rose Beige
  • 2N Creamy Beige
  • 3D/3W Golden Beige
  • 4N Beige
  • 5D/5W Golden Sand
  • 7D/7W Golden Amber
Meine Nuance ist 3R/3C Rose Beige. Eingeschätzt hatte ich mich aber unter Golden Beige, da ich finde, dass meine Haut eher einen gelbstich als einen rosastich hat. Und ich bei anderen Makeups auch im gelbbereich bin.
Nunja, zum Glück hatte ich ja eine zweite Nuance dabei, denn Golden Beige ist mir viel zu dunkel.



Hier mal ein Swatch: Links Rose Beige, Rechts Golden Beige.





Der Flacon ist sehr schlicht, dennoch edel und ansprechend.Mir gefällt er sehr gut.
Das Makeup an sich lässt sich sehr schön auftragen. Da ich vor dem Makeup immer eine Tagespflege auftrage brauche ich nur einen Pumpstoß an Produkt, wenn ich das Makeup mit meinen Händen auftrage. Benutze ich einen Beautyblender benötige ich schon etwa 2 Pumpstöße.

Das Makeup lässt sich mit beiden Methoden sehr schön gleichmäßig auftagen.
Es passt sich tatsächlich relativ schnell dem Hautton an und wirkt dadurch schön natürlich und nicht maskenhaft oder künstlich.
Auf der Haut fühlt sich das Makeup angenehm leicht an, es lässt die Haut atmen.
Bei mir hält das Makeup auch den ganzen Tag sehr gut.

Die Deckkraft würde ich als mittelstark einstufen, denn Rötungen auf der Wange werden nicht komplett abgedeckt. Das macht mir aber nichts, da ich täglich auch Concealer benutze.

Das Finish ist hier für mich besonders zu erwähnen, denn es ist semimatt. Es ist nicht so gänzend wie bei anderen Makeups. Man könnte es also auch ungepudert lassen. Ich mag es aber ganz matt und puder daher auch immer ab.

Mein Fazit ist, dass das Makeup im Großen und Ganzen seine Versprechen hält und auch empfehlenswert ist. Aber es ist nichts einzigartiges auf dem Markt. Zum Beispiel Max Factor bietet seit ca. mindestens einem Jahr die Face Finity all day flawless 3 in 1 Foundation an. Diese ist meiner Meinung nach genauso gut wie das Makeup von L´oreal.


Hier noch ein Bild mit und ohne dem L´oreal Paris Perfect Match Makeup, ja meine Haut war zu dem Zeitpunkt schlimm :-D








Achtung: Hier möchte ich anmerken, dass die Review auf meinen Erfahrungen basiert, Das heißt, nur weil ich dieses Makeup gut finde oder gut vertrage heißt es nicht, dass es auch auf deine Haut zutrifft. Jede Haut ist anders und hat andere Bedürfnisse. dass Beste ist immer, du testest selbst, was deiner Haut gut tut! ;)

Was ist dein aktuelles Lieblingsmakeup?

P.S.: Wenn  du Interesse an einer Broschüre mit Proben hast, kannst du dich gerne bei mir melden, gegen Porto schicke ich dir gerne eine Probe zu. :)
PR-Sample
diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Für mich ist Makeup leider immer noch zu dunkel :-(
    Schade, hätte es gerne ausprobiert!

    AntwortenLöschen
  2. Die Tragebilder sehen sehr gut aus, meine Haut ist auch eher gelbstichig weswegen die meisten Drogerie Foundations mir nicht passen (außerdem sind sie mir meist zu dunkel). Mal sehen ob hier im neuen Farbsortiment etwas für mich dabei ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Da ist sicherlich was passendes bei, da ich schon finde, dass sich das Makeup gut anpasst :)

      Löschen
  3. Ein tolles Ergebnis. Ich habe oft das Problem, dass mir die Foundation zu dunkel ist, da ist es immer wieder schwer die passende zu finden.

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Das ist ja ärgerlich, da stelle ich mir deine Suche ja sehr anstrengend vor :/

      Löschen