Pantene Pro-V in-der-Dusche Schaum-Pflegespülung - Produkttest

Hallo meine Lieben,

ich durfte dank Jolietesterin etwas ganz interessantes Testen.

Eine Haarspülung in Form von Schaum. 
Dazu habe ich eine Originalgröße und eine Reisegröße der Schaumspülung  bekommen.





Laut dem Hersteller soll diese Spülung pflegen ohne zu beschweren und auch noch Volumen zaubern.  Ein großer Vorteil vor allem für  feines Haar. 

Doch wie funktioniert das Ganze?

"Durch die luftig-leichte Textur lässt sich die Schaum-Pflegespülung besonders leicht im Haar verteilen. Die pflegenden Inhaltstoffe werden in klitzekleinen Mikrobläschen transportiert, die platzen, sobald sie mit dem Haar in Berührung kommen. Dort dringen sie tief ein und stärken die Haare von innen heraus, ganz ohne beschwerende Rückstände zu hinterlassen."





Sie kostet 3,95€ und ist in drei Varianten erhältlich. Color Protect, Volumen Pur und Repair&Care. Die Schaumspülung ist Silikonfrei.


Wie wendet man diese Schaumspulung an?

Die Anwendung ist sehr einfach. Einfach die gwünschte Menge Schaum (Je nach Haarlänge) in die Hand sprühen und im feuchten Haar verteilen, einwirken lassen und grünndlich ausspülen. 


Mein Fazit

Ich war auf diese Schaumspülung sehr gespannt, denn ich habe bisher noch nie von einer Schaumspülung gehört. Der Schaum fühlt sich sehr toll und weich an, weicher als Schaumfestiger. Jedoch finde ich den Auftrag anfangs etwas kompliziert. Und die Haare fühlen sich so "produktlos" an. Anfangs habe ich zuviel Schaum genommen, weil es sich so anfühlte, als wäre es zu wenig oder als wäre nichts in den Haaren. Mit der Zeit habe ich aber ein Gefühl dafür bekommen. Der Geruch ist wie bei allen Pantene Pro-V-Produkten sehr angenehm. Ich mag die Düfte. 
Überraschenderweise pflegt die Spülung die Haare sogar tatsächlich. Damit habe ich ehrlich gesagt gar nicht gerechnet. Ich habe grundsätzlich, das Problem, dass ich nach dem Duschen meine Haare absolut nicht kämmen kann. Außer mit einer sehr guten Spülung UND Haaröl. Alles andere tut tierisch weg.
Also habe ich nach der Schaumspülung erst mal kein Haaröl verwendet, ich möchte ja sehen, was die Spülung kann. Ich konnte meine Haare tatsächlich ein klein wenig kämmen, wie bei einer normalen Spülung. Und mit Haaröl war es dann wie immer.
Ich bin also mit der Schaumspülung sehr zufrieden - was die Pflege angeht. Mehr Volumen hatte ich allerdings trotzdem nicht! 

Alles in einem kann ich diese Schaumspülung weiterempfehlen!
Bedenke aber bitte, dass jedes Haar anders ist und unterschiedliche Pflege braucht, also teste am Besten selbst, ob die Schaumspülung auch etwas für dein Haar ist :)


Liebste Grüße

Cristina
PR-Sample
diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen