Review + AMU: Catrice Limited Edition Travelight Story

Hallo meine Lieben,

ich möchte euch heute, nach einer längeren, ungeplanten Urlaubspause, die neue Limited Edition "Travelight Story" von Catrice vorstellen. Wer mir auf Instagram folgt, hat mit Sicherheit mitbekommen, dass das Internet im Hotel äußerst lahm war und ich so meine vorbereiteten Posts nicht posten konnte. Aber ich werde sie alle mit der Zeit noch posten.





Die "Travelight Story" wird ab Juli 2017 erhältlich sein. Sie enthält wunderschöne Produkte in Reisegröße, die Fernweh und/oder Urlaubsstimmung wecken. Optisch treffen sich hier maritimer Style und Trends der 50er. Ich bin gerade erst wieder aus meinem Urlaub da und habe mich riesig über das Päckchen gefreut. Sofort war ich in Gedanken wieder am weißen Sandstrand, an dem türkisen karibischem Meer und die karibische Musik spielte in meinen Ohren. Herrlich.

Aber nun zu den wunderschönen Produkten :)




Radiant Glow Mist
Das Spray verspricht Erfrischung mit einem subtilen Schimmer und einem sommerlichen Glow.
Ca. 3,99€
Tatsächlich hat das Spray nur einen sehr dezenten Schimmeranteil und gibt der Haut einen tollen Glow. Ich kann es mir an warmen Sommerabenden wunderbar auf Dekolleté und Schultern vorstellen.




Cool & Matt Primer Stick
Als Vorbereitung vor der Foundation gibt der Stick der Haut ein mattes Finish. Er kann aber auch zwischendurch als Auffrischung genutzt werden, denn er hat einen angenehmen Cooling Effekt.
Ca. 3,99€
Ich habe ihn als Primer vor der Foundation genutzt und mir hat das sofort sichtbare, matte Ergebnis sehr gut gefallen. 




Liquid Liner
C01 Skyline ist ein metallisch glänzendes Pastellbau, C02 Deep Dark Waters ist ein Midnight Blue mit mattem Finish.
Ca. 2,99€
Beide Farben sind wunderschön und satt im Auftrag. Das dunkle Blau ist dezenter, während Skyline sommerlicher ist und an herrliches Meerwasser erinnert.





Nail Laquer
Eine einzigartige Verpackung mit vier sommerlichen Farben und unterschiedlichen Texturen.
Ca. 2,49€
Die Farben sind sehr schön. Die Verpackung finde ich persönlich absolut genial, allein deshalb hätte ich sie mir kaufen müssen. Die Anwendung ist, obwohl es ein ungewohnter Flaschendeckel ist, einfach. Alle Farben haben bei mir 2 dünne Schichten benötigt. Der Sommer kann kommen :)



C01 Chilly Orange
Eine wunderbare sommerliche Farbe mit einem Glossy Finish. Dies ist von den vieren meine Lieblingsfarbe.



C02 Skyline
Ein schönes Pastellblau mit metallischem Finish.




C02 Deep Dark Water
Ein maritimes dunkles Blau mit mattem Finish.




C04 Salty Shimmer Sunset
Ein funkelnder perlweißer Lack mit schimmerndem Effekt.





Cool & Matt Lip Colour
Die Lippenstifte sind sehr cremig, mit einem matten Finish. Und passend zum heißen Sommer haben sie einen cooling Effekt. 
Erhältlich in 2 Farben: C01 Refreshing Red und C02 Chilly Orange.
Ca. 4,99€
Ich finde beide Farben sehr schön, wobei C02 definitiv knalliger ist und C01 eher dezent. Den cooling Effekt habe ich sofort wahrgenommen. Es ist sehr angenehm, ähnlich wie bei manchen Pflegestiften.


 C01 Refreshing Red



C02 Chilly Orange



Blush & Bronze
Beide Nuancen haben einen leichten Schimmer und schenken der Haut einen frischen und leicht gebräunten Teint. 
C01 From Dusk till Dawn.
Ca. 4,99€
Den Schimmer im Bronzer nehme ich kaum wahr. Allerdings ist er mir, jetzt nach dem Urlaub, etwas zu hell. In ein paar Wochen wird es sicher wieder passen :D Besonders gut finde ich, dass er keinen orange-Stich hat.  Die Farbe des Blushes ist wunderschön und genau mein Geschmack, ein satter Peachton. Die Prägung in Bootform ist ein absolutes Highlight und macht das Produkt schon fast zu schön um es zu nutzen.







Eye Shadow Palette
Die Palette ist wahrscheinlich das Highlight dieser Limited Edition. Sie enthält 12 Lidschatten mit unterschiedlichen Effekten, einen Spiegel und einen Applikator. Alle Farben sind natürlich und aufeinander abgestimmt. Sie ermöglichen daher ein perfektes Makeup um Stil der 50er.
C01 Travel Lust
Ca. 6,99€
Diese Palette ist allein optisch ein Traum. Die Farben sind definitiv alltagstauglich und auch die Pigmentierung ist gut. Gerade wenn man den Preis bedenkt. Da verschiedene Texturen enthalten sind, ist sie der perfekte Reisebegleiter. Mehr bräuchte ich für meine Reise nicht.





Mein Fazit:
Insgesamt gefällt mir diese LE wirklich sehr gut. Das Design ist wirklich wunderschön, schick und edel. Wenn ich die Produkte sehe, denke ich gleich an meinen tollen Urlaub. Es sind viele verschiedene Effekte dabei, was die LE sehr vielseitig macht und für jeden etwas dabei ist. Mit der Palette z.B. kann man dezente Tagesmakups erstellen, als auch intensive Abendlooks. Gerade für Reisen ist so eine vielseitige Palette ein Segen. Für mich bekommt man mit dieser LE ein vielseitiges und einfallsreiches Sortiment für den Sommer. Allein die Lippenstifte mit dem Cooling Effekt sind clevere Details, die sich von anderen Produkten abheben.

Weil ich meine Finger nicht von den tollen Produkten lassen konnte, habe ich noch 2 verschiedene AMUS für euch geschminkt. Ein etwas dezenteres, aber auch ein etwas auffälligeres. 
Mit diesen Looks verabschiede ich mich auch schon von euch :)
Ihr könnt mir gerne in Kommentar da lassen, wie ihr die Looks und die Produkte der "Travelight Story" von Catrice findet :)
Bis zum nächsten Post, 
eure Cristina







Jaaa, ich habe mir (vorrübergehende) Rastazöpfe aus dem Urlaub "mitgebracht":D
Auf den Lippen trage ich übrigens den C01 Refreshing Red aus der "Travelight Story" Limited Edition.
PR-Sample
diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen