Review + AMU: Makeup Revolution Soph Paletten

*Werbung, enthält Werbelinks

Hallo ihr Lieben,

vor einigen Wochen habe ich bei TAM Beauty [Werbelink] die beiden Paletten aus der Kooperation mit SophDoesNails bestellt.
Nicht weil ich ein Fan von der Youtuberin bin (ich kannte sie bis dahin nicht), sondern weil ich beide Paletten auf dem Instagram-Account von Makeup Revolution gesehen habe und alle beide auf Anhieb total schön fand! Es handelt sich hierbei einmal um die 

Makeup Revolution Soph Eyeshadow Palette und die 

Makeup Revolution Soph Highlighter Palette.




TAM Beauty ist der Erfinder von Makeup Revolution und anderen Marken, z.B. I Heart Makeup. In dem Onlineshop bekommt ihr dementsprechend auch diese Marken. Geliefert wird aus Großbritannien, was aber gar kein Problem war. Der Versand ging flott, innerhalb von 3 Tagen hatte ich meine Paletten in der Hand! 


Die Makeup Revolution Soph Eyeshadow Palette ist eine Lidschattenpalette mit insgesamt 24 Farben. Sie enthält 14 matte Töne und 10 schimmernde Töne. Farblich ist es eine sehr abwechslungsreiche Palette, mit der man allein schon sehr viele tolle Looks schminken kann. Die Pigmentierung finde ich sehr gut!
Und auch der Halt ist super! Ich habe mit manchen Lidschatten das Problem, dass sie nach ein paar Stunden in meine Lidfalte laufen. Dies passiert mit dieser Palette nicht! Bzw. erst nach ein paar Stunden und dann nur minimal. Ohne Primer! Das finde ich schon mal sehr, sehr gut. Alle Farben lassen sich auch wirklich gut verblenden. Der Preis der Palette beträgt momentan 12,50€. Ich finde gerade für diesen Preis ist die Palette einfach unglaublich gut!
Meine Favoriten sind Pumpkin, Pine Tree, Copper Coin, Petrol, Danger und Rose Wood.







Die Makeup Revolution Soph Highlighter Palette enthält 8 verschiedene Farben. Davon sind 5 gebacken und 3 gepresst. Wobei die zwei dunkelsten Töne auch als ein glowy Bronzer dienen könnten. Die gepressten Highlighter sind die ersten beiden und der letzte Ton in der ersten Reihe. Diese sind wesentlich cremiger und angenehmer aufzutragen als die gebackenen, die finde ich nämlich etwas zu trocken und "staubig". Deswegen sette ich die gebackenen immer mit einem Setting- oder Fixierspray. Dennoch ist die Pigmentierung und der "Glow" bei allen 8 Tönen richtig schön! Ich möchte die Palette in meiner Sammlung nicht mehr missen. Sie kostet momentan gerade einmal 10€! Ein wirklich toller Preis für die Qualität. Meine Favoriten sind hier die ersten 4 Töne auf der linken Seite.




Ich habe natürlich auch ein AMU für euch dabei!





Dazu habe ich folgende Produkte verwendet:



  • Revlon Colorstay Makeup,  200 Nude
  • Maybelline Fit Me Puder, 220 Natural Beige
  • Makeup Revolution Ultra Contour Palette, 3. Ton in der ersten Reihe
  • LOV Healthy Glow Blush, 020 Secret Apricot
  • P2 perfect brow pomade, 01 ashy kakao 
  • essence make me brow
  • L´Oréal Paris Paradise Mascara, obere Wimpern
  • Too Faced Better Than Sex Mascara, untere Wimpern
  • Lashes von BH Studio Pro
  • Artdeco Precision Liquid Liner
  • Rival de Loop LipKit, 03 Backstage / limitiert
  • Highlighter: 2. Ton in der ersten Reihe
  • In der Lidfalte habe ich Peaches und Danger verblendet und mit Pumpkin habe ich die Lidfalte noch mehr definiert. Auf dem beweglichen Lid habe ich dann Pine Tree aufgetragen.
Besitzt ihr Paletten von Makeup Revolution? Was sagt ihr zu diesen beiden Paletten? <3


Bis zum nächsten Post und liebe Grüße,

eure Cristina




Kommentare:

  1. Ich bin total neugierig auf diese Marke und würde davon etwas total gerne ausprobieren! Die Lidschattenpalette sieht richtig schön aus!
    Du hast damit einen wirklich schönen Look kreiert!

    Liebe Grüße
    Elina :)

    AntwortenLöschen